GSV Gebäudereinigung in Dessau-Roßlau - Job und Karriere

Wir suchen engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und bilden selbst zum/zur Gebäudereiniger/in bzw. Industriereiniger/in aus - GSV Gebäudereinigung in Dessau-Roßlau.

Wir suchen Sie - bewerben Sie sich gleich hier

Qualität ist uns ausgesprochen wichtig, denn die Zufriedenheit unserer unterschiedlichen Kunden sichert den Erfolg des gesamten Unternehmens.

Um unsere eigenen Ansprüche kontinuierlich erfüllen zu können, suchen wir engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit Teamgeist, Dienstleistungsbereitschaft und dem ausgeprägten Willen, ständig Neues zu lernen. Diese permanente Weiterentwicklung ist ausschlaggebend dafür, dass wir unser Leistungsversprechen nachhaltig erfüllen können.

Wollen Sie uns dabei tatkräftig unterstützen, sich ins Unternehmen einbringen und unsere Dienstleistungskultur mitprägen, dann sollten Sie sich hier bewerben - wir melden uns umgehend bei Ihnen.

Wir bilden aus - Karriere mit solider Ausbildung beginnen

Die Ausbildung zum/zur

Gebäudereiniger/in oder Industriereiniger/in

beträgt drei Jahre. Ausschlaggebend für diese Ausbildungsberufe sind das Berufsbildungsgesetz (BBiG) und die Handwerksordnung /HwO). Das Berufsbild umfasst die Reinigung der Innen- und Außenbereiche von Gebäuden aller Art, was die Absolventen in erster Linie für Gebäudereinigungsunternehmen interessant macht, aber auch für Dienstleister, die sich mit der Reinigung von Verkehrsmitteln, mit der Desinfektion oder Schädlingsbekämpfung befassen.

Weitere Betätigungsfelder ergeben sich in Krankenhäusern.

Interessieren Sie sich für eine solide Ausbildung, sollten Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen senden - wir setzen uns kurzfristig mit Ihnen in Verbindung.

Jetzt bewerben:

Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte ausschließlich per E-Mail (max. 4 MB) direkt an

info@gsv-gebaeudereinigung.de

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

(Wir bitten um Verständnis, dass unvollständige sowie postalisch zugestellte Bewerbungsmappen nicht gewünscht sind und aus organisatorischen Gründen nicht berücksichtigt oder zurückgesendet werden.)